Schokoladenfiguren zum Kaufen

Am Ende der Seite finden Sie Bilder von Schokofiguren aus dem Schokoladenmuseum in Köln. Wer nicht gleich einen 17 kg Schokoladenkopf erwerben möchte, kann auch in einigen Webshops Schokoladenfiguren kaufen. Dabei reicht das Angebot von einfachen Schokoladennikoläusen bis hin zu ausgefallenen Kreaationen. Dazu gehören zum Beispiel folgende Schokofiguren:

  • technische Geräte wie Handys, Laptops, Computermaus, Digitalkamera, Radio …
  • Autos, vom Porsche, über VW Käfer, Lada, …
  • Tiere wie Hunde, Katzen, Schafe (schwarze und weiße), Affen …
  • Osterhasen, Nikoläuse
  • Sportgeräte wie Fußbälle,
  • Gebrauchsgegenstände wie Gartengeräte, Werkzeuge, …

Schokofiguren Ausstellung 2012 im Schokoladenmuseum in Köln.

Die Bilder zeigen Schokoladenfiguren aus einer Ausstellung im Kölner Schokoladenmuseum Anfang 2012. Sie zeigen Figuren des Kölner Doms, die teils in Originalgröße, teils verkleinert in Schokolade nachgebildet wurden. Mit dem Kauf der Schokoladenfiguren können Sie den Erhalt des Doms unterstützen. Bbis zum 12. Februar 2012 lief die Ausstellung, dann wurden die Schokoladenfiguren in einer Ausstellung meistbietend versteigert.

Bilder der Schokoladenfiguren

[nggallery id=3]

Möchten Sie Schokoladenfiguren selber machen, benötigen Sie evtl. das richtige Pralinenwerkzeug. Es gibt auch Hohlkörper, insbesondere für Schokohasen und Schokoweihnachtsmänner. Mit weißer Schokolade streicht man zuvor markante Stellen wie Augen, Nase, Mund, Hände  und Füße aus, Nach dem trocknen füllt man die dunkle Schokolade ein. Die Alternative ist ein großer Schokoblock, aus dem man die Schokoladenfiguren per Hand schnitzt. Aber auch mit gekauften Scholoadenfiguren, wie die obigen Beispiele zeigen, eignen sich als Geschenk zum Geburtstag, zur Hochzeit, oder zu anderen festlichen Anlässen.